BWT-Training  / Qi-Gong Kurse

BWT-Training:

  • Dienstag Abend 19 .00 - 19:50 Uhr. 
  • Freitag Morgen 09:30 - 10:20 Uhr.

Übungsgruppe  Engpassdehnungen

  • Donnerstag 17:00 Uhr - 18:00 Uhr.

 

Qi-Gong Kurs fortlaufend:

  • Donnerstag Morgen geplant. Beginn noch offen.

 

Einzel Training oder Kleingruppen auf Anfrage möglich.

 

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Besuchen sie ein unverbindliches Probetraining. Bitte vorher anrufen.

 

Erklärungen

  • BWT steht für Body Weight Training und bedeutet Krafttraining nur mit dem eigenen Körpergewicht, ohne Hilfsmittel wie Maschinen, Gewichte oder Geräte. Dieser Trainingsablauf ist von mir konzipiert und ermöglicht ein Maximum an Effizienz und gibt dem Körper all die Bewegungsreize, die er braucht für ein gesundes Funktionieren.  5 - 10 Minuten Aufwärmübungen, 20 Minuten effektives Krafttraining, 20 Minuten intensive Dehnungen und  5 Minuten Entspannung und Meditation. Dieser Kurs ist auch geeignet um während oder nach einer Therapie den Therapieerfolg zu festigen.
  • Der Qi-Gong Kurs ist fortlaufend. Wir üben immer ca. ein halbes Jahr lang eine bestimmte Übungsform und wechseln dann wieder zur nächsten. Folgende Formen werden gelernt: Acht Brokat, Tai Chi Qi-Gong, Tai Chi Kranich Qi-Gong, Zang Fu Qi-Gong und ruhiges Qi-Gong.
  • Übungsgruppe Engpassdehnungen. Dieser Kurs eignet sich für alle Schmerzpatienten die zeitgleich oder anschliessend an eine LNB-Schmerztherapie die gelernten Engpassdehnungen intensiv üben und vertiefen möchten. Die dazugehörigen Faszien-Rollmassagen werden ebenfalls vermittelt und geübt. Der Kurs ist auch präventiv geeignet oder wenn sie immer wieder unter Schmerzen im Bewegungsapparat leiden und mit den richtigen Übungen nachhaltig die Beschwerden wegbringen wollen. Dazu gehören Schmerzen im Rücken, Nacken, Schulter, Knie, Hüfte, u.s.w.                                                                                                            Unter dem Link: www.liebscher-bracht.com  finden sie weitergehende Erklärungen oder Anschauungsbeispiele.